++VERMIETET++ 1A Lage Büroetage in der Sendlinger Str. im 1.OG

Front1
Sendlinger Str
Eingang
Gewölbetreppenhaus
Blick vom Eingangsbereich
Blick zum Eingangsbereich
Besprechungsraum
Eckbüro
Flur
Flur2
Teeküche
Grundriss
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 15804
Objektart Büroetage
Lage 80331 München
Zimmer 8
Preis auf Anfrage
Provision für Mieter Keine zusätzliche Maklerprovision

Ansprechpartner

Dieter Stolze
Tel. +49 8151 9731620
Mobil +49 172 8217503

Weitere Angaben

Barrierefrei ja
Alt-/Neubau Altbau
Etagenzahl 6
Küche vorhanden ja
Personenaufzug ja
Baujahr 1925
Zustand saniert
Heizungsart Fernwärme
Bürofläche ca. 355,13 m²
Kaution 36.766,60 €
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Befeuerung/Energieträger Fernwärme
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert Strom 28 kWh/(a*m²)
Energiekennwert Wärme 188 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 31.05.2025

Objektbeschreibung

Repräsentatives und sehr gepflegtes Geschäftshaus (Denkmal von 1924) in bester Lage mit Gewerbeflächen im Erdgeschoss und Büroflächen in den restlichen 6 Geschossen. Ideal geschnittene Bürofläche mit 355,13m² im ersten Stockwerk mit acht Büroräumen, Teeküche, verglaster Besprechungsraumeinen, Serverraum sowie getrennte Damen- und Herren WC's. Barrierefreie Nutzung dank Aufzug möglich. Im hellen und sehr schicken Gewölbentreppenhaus sind die Treppen mir Marmor belegt.

Ausstattung

Der antistatische Teppichboden wird gereinigt und verbleibt in den Büroräumen (Sonderwunsch ist möglich nach Absprache) ebenso die Decken mit der komplette Deckenbeleuchtung. Das Büro wird neu gestrichen und gereinigt übergeben. Verkabelung in der Büroeinheit CAT5. Ein Verteilerschrank im Serverraum verbleibt ebenfalls und ist wie die Teeküche mit allen Elektrogeräten und der Innenbeschattung (Lamellen) im Mietpreis enthalten.

Lage

Die Sendlinger Straße ist eine der Bestlagen in der Münchener Innenstadt und eine sehr beliebte Einkaufsstraße. U-Bahn und S-Bahn erreichen Sie in 2-3 Minuten bequem zu Fuß genauso wie die Fußgängerzone (Kaufinger Str.), Marienplatz und den nahegelegenen Vitualienmarkt. Geschichtliches: Die Sendlinger Straße führte und führt nach Sendling. Im 14. Jahrhundert war Sendling der erste Ort außerhalb der Stadtmauern, der über die Sendlinger Straße erreicht werden konnte. Urkundlich erwähnt wurde Sendling erstmals Ende des 8. Jahrhunderts. Seit 1877 gehört Sendling zu München.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten